Wie bei allen Verträgen, gibt es auch bei der Miete eines Bavarian Campers das ein oder andere groß oder klein Gedruckte. Da Fairness und Transparanz zu Bavarian Camper dazugehören, wie die Räder zum Wohnmobil, lest ihr hier die wichtigsten Spielregeln im Überblick.

Ihr müsst:

  • 25 Jahre oder älter sein und
  • seit mindestens 3 Jahren den PKW-Führerschein besitzen.
  • Mit dem Bavarian Camper innerhalb der EU bleiben.
  • Nach der Buchung eine Anzahlung in Höhe von 30% des Mietpreises überweisen. Die komplette Zahlung ist spätestens 3 Monate  vor Mietbeginn fällig. Sollte die Buchung weniger als 3 Monate vor Mietbeginn erfolgen, ist der komplette Reisepreis sofort fällig, in jedem Fall vor Übergabe des Campers.
  • Zur Übergabe die Kaution in Höhe von 1.500€ in bar mitbringen bzw. diese rechtzeitig an uns überweisen.
  • Euch im Falle eines Schadens umgehend bei uns melden und auch immer die Polizei informieren.
  • Alle Verwendungshinweise (insbesondere für die Markise und die Heizungs- bzw. Warmwasseranlage sowie die Satellitenschüssel) genau befolgen, um Schäden zu vermeiden. Ihr findet diese im Mietvertrag, hier bei den Videos und natürlich weisen wir Euch während der Übergabe ein.
  • Das Fahrzeug gereinigt, mit entleertem Abwassertank und entleerter Toilette zurückgeben. Bei ungereinigtem Zustand berechnen wir Reinigungskosten.
  • Das Rauchen im Wohnmobil bitte unterlassen.
  • Euch selbständig über Mautgebühren in Euren Zielländern informieren und diese begleichen.

Als Tankregelung gilt: ihr bekommt den Camper voll getankt und bringt ihn bitte ebenfalls voll getankt zurück.

Dafür bekommt ihr von uns:

  • Den gebuchten Camper zum vereinbarten Zeitpunkt zum vereinbarten Preis zur Verfügung gestellt.
  • Übergaben, bei welchen alle Schäden genau dokumentiert werden – das gibt Sicherheit für Euch und für uns.
  • Eine komplett befüllt Gasflasche, lediglich eventuelle Neubefüllungen während Eurer Reise müsst ihr selbst organisieren.
  • Eine Vollkasko-Versicherung, die Euer Risiko auf 1.500 € bei Vollkaskoschäden bzw. 500€ bei Teilkaskoschäden begrenzt
  • Faire Stornobedingungen mit einer Staffelung der Gebühren ab 90 Tage vor Mietbeginn.

Weitere Mietbedingungen findet ihr im Mietvertrag, den wir gemeinsam bei der Übergabe ausfüllen.

 

Stornobedingungen

Folgende Stornierungsfristen & Stornierungsgebühren gilt es zu beachten: 
Stornierungsfrist  Stornierungsgebühr 
Bis 90 Tage vor Reisebeginn  30% des Gesamtpreises (mind. 300€) 
89 – 60 Tage vor Reisebeginn  50% des Gesamtpreises 
59 – 30 Tage vor Reisebeginn  70% des Gesamtpreises 
29 – 15 Tage vor Reisebeginn   80% des Gesamtpreises 
14 – 1 Tage vor Reisebeginn  90% des Gesamtpreises 
Tag des Reisebeginns / Nichtabnahme  95% des Gesamtpreises